massimo REISEN // Neues sehen. Neues wagen. Neues riskieren.

 

Expedition Pik Ismoil Somoni (Pik Kommunismus) 7495 m
Pik Kommunismus Bergexpdedition nach Tadschikistan.
Vierthöchster Gipfel des Pamir Gebirges und einer der legänderen Schneeleoparden-Gipfel!

  • Expeditionstermin 2022
    Wir werden Euch zeitnah über Expeditionstermine im nächsten Jahr informieren!
  • Die Expedition zu Pik Kommunismus bzw. als Doppelexpedition zum Pik Korzhenevskay und Pik Kommunismus, können jederzeit und mit privaten Expeditionsbergführer vor Ort, im Juli/August gebucht werden!
  • Infos und Programm: Pik Kommunismus Expedition
Expedition Pik Kommunismus nach Tadschikistan - massimo REISEN

Infos und Programm - 28 Tage Expedition zum Pik Ismoil Somon (Pik Kommunismus)
Expedition Pik Ismoil Somoni 7495 m nach Tadschikistan
Besteigung des Pik Kommunismus

Programm - voraussichtlich!
Tag 1 - Flug ab Deutschland nach Tadschikistan.
Tag 2 - Ankunft in Duschanbe. Unterkunft im Hotel.
Tag 3 - Transfer nach Djirgital; ca. 6 Stunden.
Tag 4/Tag 5 - Hubschrauberflug nach Moskvina Basecamp (Reservetag bei Schlechtwetter).
Tag 6 bis Tag 25 - Akklimatisierungs- und Aufstiegsprogramm zum Pik Kommunismus!
Tag 26/Tag 27 - Hubschrauberflug nach Djirgital (Reservetag bei Schlechtwetter). Transfer nach Duschanbe. Unterkunft im Hotel.
Tag 28 - Flug ab Tadschikistan nach Deutschland.
Ende des Services!

Alternativ kann bei einer ca. 33/34 Tage Expedition nach Tadschikistan, der Pik Korzhenevskay (7105 m) vor dem Pik Kommunismus bestiegen werden. Ein wunderbare Akklimatisation und außerdem ist der Pik Korzhenevskay auch einer der Schneeleoparden-Gipfel!  

Inklusive

  • Bersorgung der erforderlichen Expeditionsdokumente
  • Transfer Dushanbe - Jirgital - Duschanbe
  • Hubschrauberflüge zum Basislager und zurück; max. 20 kg / Person (Übergepäck - 10 USD / kg)
  • Bergguide aus Tadschikistan/Kirgistan (englischsprechend); ab/an Basecamp
  • Unterkunft in einem privaten Hotel (Duschanbe, 2 Nächte, inkl. Frühstück)
  • Flughafentransfers nach Duschanbe und zurück
  • Nutzung der Infrastruktur des Basecamp (Zelte, Wasser, Toilette, Strom, Medizinische Hilfe)
  • Saunabesuch (2 x) und Duschbesuch (4 x)

Nicht Inklusive

  • Internationale Flüge, ab/an Deutschland nach Tadschikistan - über uns buchbar!
    -  Flüge möglich, mit z.B. Türkish Airlines, ab/an Berlin nach Dushanbe/Tadschikistan!
  • Visum für Tadschikistan
  • Miete von Bergsteigerausrüstung (vor Ort möglich!)
  • Registrierung bei OVIR - für mehr als 30 Tage Aufenthalt in Tadschikistan!
  • Notwendige Versicherungen!
  • Ggf. erforderliche PCR- oder Antigen-Schnelltests!
  • Zusätzlicher Service im Basecamp (Unterkunft, Frühstück; Mittagessen, Abendessen, Gas zum Kochen (230 g), Höhenzelt, Funkgerät, Träger für den persönlichee Ausrüstung,  extra Dusche/Saune)

Änderungen vorbehalten!

Anforderungen
Komfortverzicht; Teamfähigkeit; Kondition für bis zu 14-stündige Tagesetappen; gute Kenntnisse der Hochlagerlogistik (Materialtransport bis zu 15 kg, Zeltaufbau, Essen zubereiten); Trittsicherheit in Geröll, Schnee und Eis; Anwendungsbereite Kenntnisse im Gehen mit Steigeisen (persönlicher Tourenbericht erforderlich); Ausrüstung laut Ausrüstungsliste

Wichtige Hinweise

  • Mindestteilnehmerzahl: 3 Expeditionsteilnehmer für 1 Expeditionsbergführer (englisch sprechend)
  • Das Erreichen der Gipfel kann durch ungünstige klimatische Bedingungen (starker Wind, Nebel, Dauerregen, Schneefall) und andere widrige Umstände sowohl erheblich erschwert werden, als auch im Extremfall unmöglich sein. Der verantwortliche Expeditionsleiter/Bergführer ist in dem Fall berechtigt, die weitere Besteigung zum Schutz von Gesundheit und Leben aller Beteiligten abzubrechen. Etwaige Regressansprüche bestehen in solch einem Fall nicht.
  • Diese Bergexpedition des Pik Kommunismus richtet sich an Menschen, die keine Illusionen darüber haben, was sie in den Bergen erwarten können. Die Kletterroute des Pik Kommunismus ist technisch schwierig und gefährlich. Sie erfordert Disziplin, gute körperliche Form und geübte Fähigkeiten im Sichern und Umgang von technischen Hilfsmitteln am Berg.
  • Gut isolierte, steigeisenfeste und wasserfeste Bergstiefel mit separatem Innenschuh für den Gipfelaufstieg erforderlich.
  • Zur Buchung wird aus Sicherheitgründen der Abschluss einer Bergrettungs Versicheruneg vorgeschrieben! Diese Versicherung soll Helikopter-Notflüge zwischen 20.000 EUR und 30.000 EUR absischern. Diese Policen kann man bei vielen Versicherungen nachfragen, u.a. bei "TravelSecure - Wander- und Bergsportversicherung" für Rettungs-, Bergungs- und Suchkosten bis 20.000 EUR bzw. DAV bis 25.000 EUR.
  • Mobilitätshinweis - Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise/Expedition im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist!
  • Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist die Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglich!

Kontakt - massimo REISEN
massimo REISEN - We create your adventure!
0341 22737086
0163 7025682
info@massimo-reisen.de

Service - massimo REISEN

E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn