massimo REISEN - Ihr Partner für weltweite Abenteuer- und Erlebnisreisen, Trekking und Events!

 

Programm Elbrus besteigen 2018
Elbrus_Besteigung_mR.pdf (1.22MB)
Programm Elbrus besteigen 2018
Elbrus_Besteigung_mR.pdf (1.22MB)

Elbrus Besteigung in Russland
Höchster Berg von Europa und Russland mit 5642 m

-  11 Tage Tour; Top Akklimatisation
-  Termine Elbrus Besteigung 2018
   26.06. - 06.07.2018
   17.07. - 27.07.2018
   14.08. - 24.08.2018
-- Garantiert mit deutschsprechendem Guide ab/an Deutschland!
-  Reisepreis ab 2190 EUR
-  Teilnehmerzahl: mind. 4 Gäste; max.12 Gäste
-  ab 9 Gäste mit Guide von massimo REISEN!
-  Sie möchten Individuell auf den Elbrus? Alle Infos finden Sie HIER!
-  Ihre Reiseanfrage!

Elbrus Trekkingtour auf den höchsten Berg Europas (5642 m)
Добро пожаловать! Herzlich willkommen zur Besteigung des Elbrus. Den höchsten Berg Europas haben die Russen und steht im gigantischem Kaukasus. Vom Gipfel des Elbrus, mit einer Höhe von 5642 m, haben Sie einen gigantischen Ausblick über weitere schöne Gipfel des Kaukasus, Georgien, Armenien, Aserbaidschan und Russland. Der Kaukasus ist wildromantisch, sehr ursprünglich und der Elbrus, der zweitbeliebteste Berg der Seven Summits.  

  • 096
  • 112
  • 719
  • 182
  • 139
  • 337
  • 372
  • 531
  • 514

Elbrus Besteigung  
Unsere Tour beginnt in Deutschland (Berlin) mit dem Flug nach Moskau und weiter Richtung Süden nach Mineralny Vody. Dort zwischen Schwarzen Meer und Kaspischen Meer liegt unser Ziel, der „König des Kaukasus“. Nach mehreren Eingehtouren im idyllischen Baksan- bzw. Dombaital verlegen wir unser Quartier in "Containern", in der Nähe der "Botschkis", zwischen 3800 m und 3900 m Höhe. Von dort aus wird nach weiterer Akklimatisation die Gipfelbesteigung als lange Eintagestour durchgeführt. Der Aufstieg ist technisch nicht sehr schwierig und durch  die gute Höhenanpassung der vorangegangenen Tage bestehen beste Chancen, am Gipfeltag gut mit der großen Höhe und den damit verbundenen Anstrengungen fertig zu werden. Der Elbrus mit seinen zwei Spitzen, besticht durch seine unverwechselbare Schönheit und einer in der Umgebung einmaligen Naturkulisse mit Bächen, Gletschern, Wasserfällen & vielen Laub- und Nadelbäumen. Oben am Berg erwartet uns der eisgepanzerte Bergriese mit schroffen Felszinnen, zerklüftete Gletschern, aber einen einmaligen Ausblick auf die kaukasische Umgebung. Der weiße Berg kann sich aber auch von seiner anderen Seite zeigen und schnell umschlagendes Wetter, mit eisigen Stürmen machen diesen Berg zu einer ernst zu nehmenden Tour.

Tourverlauf - voraussichtlich!
Tag 1: Flug von Berlin (oder andere Großstädte), via Moskau nach Min. Vody. Transfer nach Cheget/Terskol auf ca. 2200 m. ÜN im Hotel.
Tag 2: Trekking/Akklimatisation im Irik-Chat Tal auf ca. 2800 m. ÜN im Hotel.
Tag 3: Trekking/Akklimatisation zum Cheget Peak auf 3080 m, Abstieg zum Hotel. ÜN Hotel.
Tag 4: Trekking/Akklimatisation am Pik Terskolak (3790 m). ÜN Hotel.
Tag 5: Transfer zur Azau Station auf 2440 m und weiter mit dem Lift zur “Mir Station” auf 3500 m. Akklimatisation zur Priut 11 (4050 m).            Übernachtung in "Containern".
Tag 6: Akklimatisation zum Paschturov Felsen, ca. 4600-4850 m. ÜN Containern (bzw. Hütte).
Tag 7: Gipfeltag zum Mt. Elbrus auf 5642 m. ÜN Containern (bzw. Hütte).
Tag 8: Reservetag für Gipfelbesteigung oder Hotel.
Tag 9: Abstieg nach Cheget/Terskol. Transfer zum Hotel. Gipfelfeier bzw. freie Zeit.
Tag 10: Transfer nach Pjatigorsk. Zeit zum kennenlernen der Stadt. ÜN Hotel. 
Tag 11: Airporttransfer nach Min. Vody und Rückflug, via Moskau nach Deutschland. Ende des Services!
Hier ihr ausführliches Elbrus Detailprogramm!

Elbrus Termine Gruppentour 2018
26.06. - 06.07.2018
17.07. - 27.07.2018
14.08. - 24.08.2018

Reisepreis:  ab 2190 EUR
Mindestteilnehmerzahl: mind. 4 Gäste; max.12 Gäste

Inklusive
• Flug ab/an Deutschland mit Aeroflot in der Economy Class; 23 kg Freigepäck und 10 kg Handgepäck 
• Transfer nach Tscheget (Hotel Esen oder ähnlich) und zurück
• Transfers laut Programm und Tagesausflüge
• Unterbringung im Doppelzimmer im Hotel Esen in Tscheget (oder ähnlich) und Pjatigorsk, sonst Mehrbettzimmer in Containern/Hütten
• Genehmigungen für Besteigung des Elbrus, andere NP Gebühren
• Koch am Berg
• Verpflegung lt. Programm
• Organisation der Einladung für das Visum, Orts- und Staatsgebühren, Besteigungsgebühren
• Lokaler englischsprechender Bergführer/Guide
• Ab 9 Gäste mit Guide von massimo REISEN
• Ausführliche telefonische Beratung (nach Absprache oder auch persönlich)
• Komplette Organisation durch massimo REISEN

Nicht inklusive
- Visabeschaffung in Deutschland (ca. 35 EUR – 40 EUR, bei rechtzeitiger Bearbeitung!)
- nicht genannte Speisen & Getränke, persönliche Ausgaben   
- Individuelle Ausflüge   
- Seilbahn – und Sesselliftkosten (ca. 25 EUR)  
- Evtl. Snowtrak zum An- bzw. Abtransport von Prijut – Paschturov (ca. 600 EUR, teilbar durch die Teilnehmer die mitfahren!)
- unerwartete Kosten (Evakuierung)  
- Versicherung, Übergepäck   
- Einzelzimmer Zuschlag (nur im Hotel buchbar, 180 EUR in Terskol und Pjatigorsk)   
- Trinkgelder (ca. 65 EUR) 
- Rail & Fly

Nach den erlebnisreichen Bergtouren können Sie eine der russischen Mega Metropolen Moskau bzw. St. Petersburg besuchen. Gerne unterbreiten wir Ihnen dazu ein Angebot. Fragen Sie uns außerdem nach Touren zum Elbrus mit dem Ski. In den Monaten April bis Juni kann man den Elbrus mit dem Tourenski begehen und hat danach eine zünftige und sehr erlebnisreiche Abfahrt. 
Die freundliche Art der Russen und vor Ort der Kaukasier, ist immer wieder faszinierend. Schaschlik, Matroschkas und Wodka gehören zum Programm und wer die Megastädte St. Petersburg oder auch Moskau besuchen möchte, hat hier im Anschluss gleich die Gelegenheit dazu.

Kontakt - massimo REISEN
massimo REISEN - We create your adventure!
0341 22737086
0163 7025682
info@massimo-reisen.de

25. Kilimanjaro Besteigung
Tour spezial Massimo e Amici
vom 12.09. bis 26.09.2018
via Northern Circuit Runde.
Noch freie Plätze!

Diese besondere Tour, bietet eine längere Strecke, eine viel bessere Akklimatisation, eine erstaunliche Ruhe am Berg und viele faszinierende Ausblicke auf und vom höchsten Berg Afrikas. Starten Sie mit uns nach Tansania, zum Kilimandscharo, auf das "Dach von Afrika".

Kanada Aktiv und Natur

Aktiv und den Bären so nah! Kanada ist so erlebnisreich und alle Touren garantiert!

Kanadas Westen, ein echtes Naturerlebnis und Abenteuer mit viel Aktivitäten. Ob bei der 5-tägigen Kanu Tour auf dem Athabasca River, zu Fuß in den Rockys, bei einer rassigen Raftingtour, mit dem Pferd oder Mountainbike. Die Touren sind heiß begehrt, die Saison in Kanada kurz und ein großes Abenteuer erwartet Sie. Enjoy Kanada!
Restplätze 2018

Kolumbien Aktivreisen

Erlebnisreisen in Kolumbien sind Abenteuer in einer  traumhaft schönen Land-
schaft. Unsere Aktiv Reisen sind bunt, freundlich, herzlich, pulsierend und voller Gast-freundschaft. Kolumbien ist perfekt für aktive Leute, sehr geschichtsträchtig und voller Rhythmus!
Termine/Anfragen 2018

Uganda und Ruanda

Berggorillas & Schimpansen
Gorilla Trekking in Uganda und Ruanda. "Ein tiefes Grunzen und Grollen und er steht auf einmal da! Ein gewaltiger Silberrücken und mit fast zwei Meter Größe und über 200 kg Gewicht ein Gigant. Ein irrer Moment und reflexartige Starre! Schnell wird klar, er ist der Boss und wir sind hier nur Gäste"!
Termine/Anfragen 2018

Kilimanjaro - Safari - Sansibar

Kilimanjaro und Safari

Ihr Spezialist für Kilimanjaro, Safari & Sansibar aus Leipzig

Albanien Kultur & Aktiv

Highlights dieser Reise sind die Antiken Ruinen von Apollonia, Museumsstadt Berat, Besteigung des Mount Korab - mit 2764 m der höchster Berg von Albanien, den Komansee ein "norwegischer Fjord" und der atemberaubende Blick auf Tirana.

Marokko Djebel Toubkal

Besteigung Djebel Toubkal Marokko

Auf dieser Wandertour zum Dach von Nordafrika, erleben Sie Marokko in seinen unterschiedlichsten Facetten. Eine imposante Bergwelt des Hohen Atlas, den 4168 m hohen Djebel Toubkal und das orientalische Marrakesch mit seinen farbenprächtigen Basaren. 

Usbekistan Reise 1001 Nacht

Usbekistan - ein Land der Moscheen und Mausoleen, Medresen und Minarette, Paläste und Teestuben - das Land der legendären Seidenstraße. Entdecken Sie die historisch faszinierenden Städte wie Samarkand, Buchara und Chiwa, schlendern Sie über die Bazare und feilschen Sie mit den Händlern, probieren Sie die usbekische Küche und den süßen Wein. Wir tauchen ein in ein blautürkisenes Farbenmeer der Medresen, in eine Welt von bedeutenden Moscheen und grazilen Minaretten, in ein Märchen aus 1001 Nacht.

massimo REISEN - We create your adventure!

massimo REISEN
We create your adventure!

info@massimo-reisen.de
0341 22737086
0163 7025682

Neues sehen.
Neues wagen.
Neues riskieren.