massimo REISEN - Ihr Partner für weltweite Abenteuer- und Erlebnisreisen, Trekking und Events!

 

Mt. Everest Basecamp Trekking in Nepal
Tour zum Everest Basecamp via der Gokyo Seen/ Gokyo Ri/ Cho la Pass/ Kalar Patthar/ Kloster Tengboche/ Namche Bazar

Termine 2019
    Frühjahr:  15.03. - 05.04.2019 und 05.04. - 26.04.2019
    Herbst:     11.10. - 01.11.2019 und 01.11. - 22.11.2019 
-  Reisepreis ab 2995 EUR
-  22 Tage Tour mit vielen Highlights, Kultur, freundlichen Menschen und einer überragenden Natur
-  Traumtrekking im Himalaja mit einer atemberaubenden Bergkulisse, inkl. vier "8000-er"
-  Jederzeit auch individuell ab 2 Personen buchbar!
-  Ihre Reiseanfrage!

Trekking auf dem Dach der Welt
"Wenn Du den Mt. Everest einmal aus der Nähe sehen willst, dann bist Du hier genau richtig!"
Diese Tour zum berühmtesten Basislager der Welt - das Mt. Everest Basecamp (EBC) - gehört zu den Klassikern des Trekking. Einer der absoluten Highlights  dieser Tour, ist die Besteigung des Gokyo Ri (5360 m) und Kala Patthar - Südgipfel (5545 m) – beide sind technisch leicht und ohne Eisausrüstung zu bewältigen. Am Kala Patthar stehen Sie dem Giganten und höchsten Berg der Erde „Mt. Everest“ Auge um Auge gegenüber! Wahnsinn! Nicht nur die schneebedeckten Eisriesen oder die atemberaubenden Landschaften machen diese Tour so außergewöhnlich. Immerhin gibt es vier „8000-er“ zu sehen. Hier treffen Sie auf eine spannende Kultur, Gastfreundschaft der Sherpas, geheimnisvolle Religionen, mystische Rituale, Klöster, Stupas, heilige Männer und eine vielfältige Flora und Fauna.

Tour zum Basecamp des Mt. Everest 2019

  • Frühjahr:  15.03. - 05.04.2019 und 05.04. - 26.04.2019
  • Herbst:     11.10. - 01.11.2019 und 01.11. - 22.11.2019 
  • Route:  Lodge Trekking mit Besteigung Gokyo Ri und Kala Patthar; Bergbesteigung Lobuche Peak oder Island Peak (fakultativ)!
  • Mindestteilnehmerzahl 4 Gäste; maximal 12 Gäste
  • Geführte Trekkingreise - mit deutschsprechenden Guide (ab 9 Gäste)
  • Reisepreis: ab 2995 EUR

Das Trekking beginnt mit einem abenteuerlichen Flug zum legendären Tenzing-Hillary Airport in Lukla. Von dort aus geht es weiter nach Namche Bazaar, der Hauptstadt der Sherpas, bis in die abgelegene Hochgebirgsregion des Khumbu-Gletschers. Das Gokyotal mit seinen Hochalmen und tiefblauen Seen gehört zu den schönsten Regionen des Solo Khumbu. Gleichzeitig liegt dieses ruhige Hochtal etwas abseits der Tourismusströme. Die Besteigung des Gokyo Peak (5.360 m) und die Überschreitung des Cho La-Passes (5420 m) bieten fantastische Ausblicke auf Cho Oyu, Mt. Everest, Lhotse, Makalu und zahlreiche andere Bergriesen. Nach der Überschreitung des Chol La-Passes erleben Sie am Aussichtsberg Kala Patar (5545 m) und im Everest-Basecamp die Dimension Everest aus nächster Nähe – das Panorama ist überwältigend. Nicht nur die schneebedeckten Eisriesen oder die atemberaubenden Landschaften machen diese Tour so außergewöhnlich. Immerhin gibt es vier „8000-er“ zu sehen. Hier treffen Sie auf eine spannende Kultur, Gastfreundschaft der Sherpas, geheimnisvolle Religionen, mystische Rituale, Klöster, Stupas, heilige Männer und eine vielfältige Flora und Fauna.

Ihr Reiseprogramm (voraussichtlich) - bei Flug mit Türkish Airline!
F – Frühstück   M – Mittag   A – Abendbrot

Tag 1 - Ihr Flug nach Nepal
Tag 2 - Ankunft in Kathmandu; Begrüßung und Zeit zur freien Verfügung - A
Tag 3 - Inlandflug nach Lukla - Wanderung nach Phakding - F/M/A
Tag 4 - Aufstieg nach Namche Bazar - F/M/A
Tag 5 - Tag zur Akklimatisation, ÜN Namche Bazar - F/M/A
Tag 6 - Aufstieg nach Dole - F/M/A
Tag 7 - Wanderung bis Machermo - F/M/A
Tag 8 - Die Seen von Gokyo - ÜN Gokyo - F/M/A
Tag 9 - Besteigung des Gokyo Ri (5357 m) und einmalige Aussicht auf den Cho Oyu - Trekking nach Dragnak - F/M/A
Tag 10 - Über den Cho La-Pass (5368 m) nach Dzongla - F/BL/A
Tag 11 - Trekking nach Lobuche - F/BL/A 
Tag 12 - Lobuche nach Gorak Shep, Gipfel des Kala Patthar (5675 m) - F/M/A
Tag 13 - Zum Basecamp Mt. Everest  - Abstieg nach Lobuche - F/M/A
Tag 14 - Trekking nach Dingboche - F/M/A
Tag 15 - Trekking nach Tengboche - Besuch des Klosters und Mönche - F/M/A
Tag 16 - Zurück nach nach Namche Bazar - F/M/A
Tag 17 - Wanderung nach Phakding bzw. Monjo - F/M/A
Tag 18 - Abstieg bis Lukla – F/M/A
Tag 19 - Flug zurück nach Kathmandu – F
Tag 20 - Reservetag in Lukla bzw. freier Tag in Kathmandu - F
Tag 21 - Kulturschätze in Kathmandu – F/A
Tag 22 - Abschied nehmen von Nepal - Rückflug nach Deutschland und Ende des Services! 

Inklusive
-  Komplette Organisation durch massimo REISEN
-  Internationale Flüge ab/an Deutschland nach Kathmandu in der Economy Class; mit Türkish Airline
-  Inlandflug Katmandu - Lukla - Kathmandu in der Economy Class
-  Transfers, Überland- und Besichtigungsfahrten laut Programm
-  Übernachtungen im DZ im Hotel - Kathmandu, inklusive Frühstück
-  Everest Lodge Trekking wie oben beschrieben
-  max. 5 Liter abgekochtes Wasser am Tag
-  Englischsprechender Sherpa Guide (ab & Gäste deutschspr. Guide), Träger und Nationalparkgebühren
-  Deutschspr. Reiseleitung ab/an Deutschland, ab mindestens 9 Reiseteilnehmer
-  Stadtbesichtigungen wie beschrieben, inkl. deutschsprechender Stadtführer
-  Ankunfts- und Abschlussessen
-  Telefonisches Vorbereitungsgespräch

Nicht inklusive
- Nepal Visum (ca. 40 EUR)
-  Evtl. Flughafensteuern (Inlandflüge ca. 350 Rupien)
-  Persönliche Ausrüstung wie Schlafsack, Bergequipment, u.a.m.!
-  Versicherungen (z.B. Auslandskrankenvers., Unfallvers. mit Bergungskosten, Reiserücktritt)
-  Verpflegung welche nicht oben genannt wurde, Getränke (1 Liter extra Wasser = ca. 2 EUR!)
-  individuelle Besichtigungen
-  Gebühr für Laden von Akkus in den Lodgen, persönl. Ausgaben
-  Übergepäck bei den Flügen, Rail & Fly (auf Anfrage)
-  Trinkgelder (ca. 100 EUR)
-  Einzelzimmer Zuschlag (ca. 190 EUR); Während der Trekkingtour kann ein EZ nicht garantiert werden!

Änderungen vorbehalten!

  • IMG_4987
  • IMG_5365
  • IMG_5587
  • P1280999
  • P1280862
  • P1290559
  • P1290784
  • P1290971
  • P1290409

Kontakt - massimo REISEN
massimo REISEN - We create your adventure!
0341 22737086
0163 7025682
info@massimo-reisen.de

Service - massimo REISEN